Kostenloser Versand ab 30 €
Klimaneutrale Produkte
Fair und partnerschaftlich

Presse

Willkommen im VAUDE Pressebereich

Hier stellen wir Ihnen aktuelle Pressetexte und Bildmaterial von VAUDE bereit. Weitere Pressebilder und Informationen zu speziellen redaktionellen Themen senden wir Ihnen gerne bei Interesse zu.

Für alle Presseanfragen sowie die Aufnahme in unseren Presseverteiler wenden Sie sich bitte an eine der angegebenen Kontaktpersonen.

Larice Halfzip Jacket mit lavalan® Wool Insulation

Wollige Wärme auf Tour

• Leichter Isolationsanorak für Sportliche Ski- und Bergtouren
• Umweltfreundliche Isolation mit lavalan®-Wollwattierung
• Regionale kbT-Wolle vom Bodensee
• Klimaneutral hergestellt mit überwiegend recycelten Materialien.

Wechselhaftes Wetter, Wind und Winterkälte. Was passt dazu? Wolle, genau! Seit Jahrtausenden ist dieses natürliche Material Wärmespender für Menschen, die sich im Winter ins Hochgebirge wagen. In der Neuzeit ist der „homo alpinus“ dort gerne auf Skiern unterwegs. Bei alpinen Skitouren wünscht man sich eine warme Jacke, mit der man für alle Eventualitäten gewappnet ist – wie die Larice Halfzip Jacket von VAUDE. Mit lavalan® Isolation aus natürlicher Schafwolle ist sie das perfekte Winterfell für die Skitour.

Natürliche Wärme für Natursportler

Als Anorak konzipiert bietet die Larice Halfzip eine ideale Kombination aus Isolation und Windschutz für sportliche Ski- und Bergtouren! Ambitionierte Skitourengeher werden beim schweißtreibenden Aufstieg durch die leichte lavalan® Wollisolierung (aus kbT-zertifizierter Wolle, kontrolliert biologisch Tierhaltung) auf der Vorderseite zuverlässig vor Auskühlung geschützt. Das windabweisende und hoch atmungsaktive Storm Fleece an Ärmeln und Rücken sorgt für ein hervorragendes Körperklima und viel Komfort. Mütze oder Handschuhe können bei der Herrenjacke in einer schnellzugänglichen, außen angebrachten Netztasche untergebracht werden; bei den Damen gibt es seitliche RV-Taschen. Super praktisch für alle Uhrenträger und GPS-Tracker: im Ärmel ist ein spezielles Fenster integriert, damit man alle Daten am Handgelenk stets im Blick haben kann.

Ein Wollwerk gegen die Kälte

Mit der natürlichen Woll-Isolation ist die Jacke die perfekte Begleitung für anspruchsvolle Ski-Unternehmungen in den Bergen – ob auf langen Skidurchquerungen oder kurzen, knackig-kalten Skitouren. Auch als Wärmelieferant auf der Feierabend-Skitour eignet sich die Larice Halfzip Jacket ganz ausgezeichnet. Besonders das Damenmodell sticht mit dem poppigen Colourblock aus der Skitouren-Herde der Schwarzen Softshells hervor. Zeit für einen Fellwechsel mit MÄÄÄHR Regionalität. 

Recycelte Materialien und klimaneutrale Herstellung

Der leichte, elastische Anorak wurde fast vollständig aus recyceltem Material gefertigt, das spart Ressourcen und CO2 Emissionen ein. Der glänzende, windabweisende Aussenstoff ist ein 100 % Recycling-Polyamid. Dank PFC-freiem EcoFinish perlen auch Schneeflocken leicht daran ab. Auch im Kontrastfabric und dem Innenfutter kommen Recycling-Materialien zum Einsatz. Die Wollisolierung ist zudem nachwachsend, recycelbar und biologisch abbaubar. Die Larice Halfzip Jacket ist somit eine umweltfreundliche Skitourenjacke für dynamische Bergsportler, die optimal gekleidet und mit gutem Gewissen in den verschneiten Bergen unterwegs sein möchten.

Das VAUDE Green Shape-Label steht für ein umweltfreundliches, funktionelles Produkt aus nachhaltigen Materialien. Als Mitglied mit Leader Status bei der unabhängigen Organisation Fair Wear engagiert sich VAUDE für faire Arbeitsbedingungen und faire Löhne. Zudem ist dieses Produkt klimaneutral: Die Emissionen aus Materialien, Herstellungsprozess und Versand wurden ganzheitlich ermittelt und systematisch reduziert. Aktuell nicht vermeidbare Emissionen wurden vollständig über die unabhängige Non-Profit-Organisation „myclimate“ kompensiert.


 

 

lavalan® – the wool insulation

Eine natürliche, nachwachsende und nachhaltige Alternative zu Polyester-Wattierungen

lavalan®- the wool insulation ist die hochfunktionale Wattierung aus 100% natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen, Schurwolle und Mais.

Häufig werden synthetische Materialen für die Isolation von Bekleidung und Accessoires verwendet. Dabei bietet uns die Natur bereits hochfunktionale und komplexe Rohstoffe.

Wolle ist eine solche Faser die durch ihre unerreichte Atmungsaktivität für eine angenehme Wärme und ein konstantes Körperklima sorgt, und das individuell angepasst an die Intensität und an unterschiedlichste Wetterverhältnisse. Neben ihren thermoregulativen Eigenschaften ist Wolle auch in der Lage, schlechte Gerüche zu neutralisieren und trägt dadurch zu einer längeren Verwendung ohne unnötige Waschvorgänge bei. Das alles macht lavalan zur perfekten Isolation für den Alltag, Reisen und mehrtägige Bergabenteuer. 

Die Wolle für lavalan® stammt ausschließlich aus europäischen Ländern und wird nach höchsten Qualitäts- und Tierwohlstandards ausgesucht. Europäische Wolle ist mulesing-frei. Für lavalan® ist eine artgerechte Tierhaltung sehr wichtig, sowohl während der Aufzucht als auch während der Schur.  

Schafzüchter liefern ihre frisch geschorene Wolle zu sogenannten Sammelstellen, wo die Fasern nach Farbe und Qualität in Ballen gepresst wird. Danach wird die Wolle in traditionellen Wollwaschanlagen in Belgien und Großbritannien gereinigt. Dabei werden Pflanzenreste, Kot und das Lanolin herausgewaschen um eine saubere, weiche und konsistente lavalan® Wollwattierung zu erhalten. Zurück bei Baur Vliesstoffe in Deutschland kümmern sich 60 erfahrene Mitarbeiter mit einem Händchen für Wolle um die nachfolgende lavalan® Produktion.

 Key Facts zur Funktionalität von Wolle:

  • Wolle ist unerreicht atmungsaktiv und gleichzeitig natürlich wasserabweisend
  • Wolle hat ein sehr breites Wohlfühlspektrum und sorgt für ein konstantes und komfortables Körperklima
  • Wolle neutralisiert schlechte Gerüche für lange Trageperioden ohne unnötige Waschvorgänge.

Mehr Infos: https://www.lavalan.com/

 

Pressekontakt