Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

VAUDE Nylon-Recycling

Nylon-Recycling - Vom Fischfang zum Blickfang

Herrenlose Fischernetze treiben zu Tausenden in den Ozeanen umher - eine echte Gefahr für die Tier- und Pflanzenwelt. Um der Vermüllung der Meere beizukommen, verwendet VAUDE Polyamid aus Fischernetzen zur Herstellung von Funktionsbekleidung.

Beim Nylon-Recycling entsteht aus Fischernetzen und anderen Polyamid-Produkten ein leichtes, robustes und schnelltrocknendes Garn. Die hieraus gefertigten Garne sind nach dem Global Recycling Standard zertifiziert und wie gemacht für hochwertige Outdoor-Bekleidung. So können wir dir funktionelle Produkte anbieten, die gleichzeitig zur Müllvermeidung und Ressourcenschonung beitragen.


kreislauf_pa-recycling_01

Mit Upcycling gegen Fischsterben und vermüllte Meere

Plastikmüll in den Meeren zählt derzeit zu den drängendsten Umweltproblemen überhaupt. Die Abfälle verschmutzen die Ozeane, setzen Schadstoffe frei und bedrohen die Existenz der Tier- und Pflanzenwelt. Hinzu kommt, dass gerade Fischernetze eine echte Gefahr für Wale und Delfine darstellen. Die Meeressäuger können sich in den Netzen verfangen und qualvoll verenden.

 


pa_recycling_02  

 

Der WWF und weitere gemeinnützige Organisationen engagieren sich seit Jahren gegen die Vermüllung der Ozeane. Umhertreibende Fischernetze werden von unserem Garn-Produzenten gezielt gesammelt und in einem Upcycling-Prozess zu Polyamid-Garn verarbeitet. Auch andere Polyamid-Produkte wie etwa Teppiche lassen sich auf diese Weise wiederverwenden.

VAUDE verwendet Polyamid aus Nylon-Recycling für extra leichte, robuste und schnelltrocknende Funktionsprodukte. So schonen wir nicht nur die Umwelt, sondern können dir zugleich funktionale Bekleidung für deine Outdoor-Abenteuer bieten.

Wie funktioniert Nylon-Recycling?

Um Fischernetze und andere Polyamid-Produkte zu recyceln, müssen diese zunächst gereinigt werden. Dieser Prozess findet ebenso wie die chemische De- und Repolymerisierung in Europa statt. Im Zuge des Upcycling werden die Fischernetze zu neuem Polyamid-Garn verarbeitet. Dieses hochwertige Garn bringt die gleichen chemischen Eigenschaften und Funktionalitäten mit wie neu hergestelltes Polyamid aus Erdöl.

Durch das Nylon-Recycling werden nicht nur die Ozeane von umweltgefährdendem Plastikmüll befreit. Bei der Herstellung neuer Funktionsbekleidung sparen wir zugleich Energie, Erdöl und Emissionen ein. Die Umwelt profitiert also gleich doppelt davon, wenn du Outdoor-Bekleidung aus Recycling-Materialien verwendest.

 

Robust und leicht: Funktionskleidung aus Fischernetzen

Rund 640.000 Tonnen Fischernetze treiben Schätzungen zufolge in den Weltmeeren umher - Grund genug, Nylon-Recyclingaktiv zu unterstützten. Bei VAUDE findest du zahlreiche Produkte, für deren Herstellung wir Polyamid aus recycelten Fischernetzen verwenden.


s-cafe_025a869a12736d6

 

Das Recycling-Garn bringt gleich mehrere Vorteile für deine Outdoor-Aktivitäten mit: Es ist leicht, robust und trocknet besonders schnell. So schützt du nicht nur die Umwelt, sondern steigerst zugleich deine Performance.

 
VAUDE Nylon-Recycling Nylon-Recycling - Vom Fischfang zum Blickfang Herrenlose Fischernetze treiben zu Tausenden in den Ozeanen umher - eine echte Gefahr für die Tier- und... mehr erfahren »
Zuletzt angesehene Produkte