Kostenloser Versand ab 30 €
Umweltfreundliche Produkte
Fair und partnerschaftlich

Presse

Willkommen im VAUDE Pressebereich

Hier stellen wir Ihnen aktuelle Pressetexte und Bildmaterial von VAUDE bereit. Weitere Pressebilder und Informationen zu speziellen redaktionellen Themen senden wir Ihnen gerne bei Interesse zu.

Für alle Presseanfragen sowie die Aufnahme in unseren Presseverteiler wenden Sie sich bitte an eine der angegebenen Kontaktpersonen.

Minaki STX II: Der Winterradschuh gegen kalte Füße

Eiskalte Füße beim Radfahren im Winter? Das ist mit den Minaki STX II Winter-Radschuhen Vergangenheit. Sie kombinieren eine komplett wasserdichte und robuste Konstruktion, die eigens für die klimatischen Herausforderungen des Winters entworfen wurde, mit einem Boa-Schnellverschluss und wärmendem Innenfutter aus PrimaLoft Eco.

Wenn es bei Radfahrern im Winter eine besonders empfindliche Körperstelle gibt, die man nur schwer warm bekommt beziehungsweise warmhalten kann, dann sind es die Füße. Ab einem bestimmten Punkt hilft kein Rubbeln und kein Reiben. Die zu Eisklumpen gewordenen Treter wollen einfach nicht mehr warm werden.

Gewappnet gegen Kälte, Schnee und Eis

Damit es gar nicht erst so weit kommt, gibt VAUDE mit dem Minaki STX II Leidgeplagten jedoch einen Schuh an die Hand - oder besser gesagt an den Fuß -, der unangenehmen Kälteeinbrüchen effizient vorbeugt. Wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv und warm - das sind die Attribute, die dieses Wärme-Wunder für den Fuß am besten umschreiben.

Um den größten Wetterschutz bei gleichzeitig hoher Wärmeleistung zu erreichen, verfügt der halbhohe Winter-Bikeschuh zum einen über eine durchdachte Oberschuhkonstruktion. Einen großen Part übernimmt hier die zuverlässige Sympatex-Membran, welche auch Schneematsch und Dauerregen keine Chance bietet. Die Abdecklasche mit wasserdichtem Reißverschluss schützt außerdem den auch mit Handschuhen bedienbaren BOA-Schnellverschluss.

Die Sohle des Minaki STX II wurde im Cleatbereich von innen versiegelt, so dass auch hier keine Nässe eindringen kann und Kältebrücken minimiert werden.

Zudem liegt zwischen Membranpaket und Fuß die PrimaLoft Eco Wattierung, die für eine ausgezeichnete Isolation sogt und selbst bei leichten Minusgraden entsprechende Wärmeleistung garantiert. Das am Fuß anliegende Fleece Lining rundet den Komfort des Winterradschuhs ab.

Perfekt für Ganzjahres-Radcommuter

Die Schuhkonstrukteure haben größten Wert darauf gelegt, diesen aufwändig verarbeiteten Radschuh optimal auf seine Einsatzbereiche vorzubereiten. Die griffige Profilsohle des Minaki STX II ist Klickpedal-kompatibel. Damit eignet sich der Schuh für die winterliche MTB-Tour genauso gut wie für Berufspendler, die ihn im Dauereinsatz tragen.

Auch schnelle An- und Ausziehvorgänge sind bei Radpendlern Alltag und mit dem BOA-Verschlusssystem kein Problem. Das technische und edle Design verleiht dem Minaki STX II darüber hinaus eine dezente Optik, reflektierende Elemente sorgen für ein Plus an Sichtbarkeit in Dunkelheit und Dämmerlicht.

Umweltfreundliche Herstellung

Der Minaki STX II wurde nach den strengen Green Shape-Kriterien umweltfreundlich hergestellt. Er besteht aus einer 100 % recyclebaren und klimaneutralen Membran und aus 100 % recyclebarem und recyceltem Fleece Lining. Seine Primaloft-Isolation wurde aus 90 % PET recycelten Materialien gefertigt. Zudem wird bei der Produktion von VAUDE Schuhen komplett auf die Verwendung von PVC verzichtet; Laminate und Membran sind PTFE- und PFC-frei.

Pressekontakt