Men's Larice Rapidity Jacket Endlich ohne Rucksack auf den Hausberg!
210,00 € Jetzt anschauen

Anzeigen
Anzeigen

Outdoorwesten als Zweitschicht oder Außenschicht

Westen sind ideal für alle sportlichen Aktivitäten, bei denen es auch mal etwas kälter werden kann. Viel handlicher und leichter als eine Outdoorjacke, passt sie in jedes Gepäck und kann bei Bedarf nützliche Dienste leisten. Unsere Westen mit PrimaLoft® Füllung zeichnen sich nicht nur durch ihr kleine Packmaß aus, sondern halten Rücken und Rumpf bei wechselnden Temperaturen warm und trocken. Sie wärmt den empfindlichen Bereich des Körpers, die Gefahr der Auskühlung wird vermieden. Eine Weste bietet hervorragenden Schutz, mit vielen guten Eigenschaften. Eine Outdoorweste kann als isolierende Zwischenschicht getragen werden oder aber auch als Außenschicht. Als Außenschicht werden gerne Westen aus winddichten oder wasserabweisenden Materialien, wie Softshell, getragen.

Für jede Jahreszeit die richtig Weste

In unserem Online-Shop bieten wir Westen für Damen und Herren für jede Jahreszeit an. Im Winter darf es eine besonders warme Daunenweste sein, die trotz der kalten Temperaturen für behagliche Wärme sorgt und dich trotzdem nicht in deiner Bewegungsfreiheit einschränkt.

Als Zweitschicht empfiehlt es sich eine kuschelige Fleece oder eine wasserabweisenden und winddichte Softshell-Weste, welche eng geschnitten ist und somit problemlos unter einer Jacke getragen werden kann.

Die Westen aus isolierenden Materialien können sowohl über einem Pullover oder einer dünnen Jacke als Außenschicht getragen werden. Die Auswahl im Shop ist groß und bietet für jede Aktivität die richtige Bekleidung.

Die Weste - auch für Biker eine Alternative zur Fahrradjacke

Eine Outdoorweste ist auch fester Bestandteil der Radsportausrüstung und schütz die Biker hauptsächlich vor dem kalten Fahrtwind.

Diese Westen speziell für die Radfahrer sind sehr leicht und lassen sich einfach im schmalen Bikerucksack oder Satteltasche verstauen und sind somit schnell griffbereit. Mit Winddichtigkeiten von 80% und mehr lassen unsere Westen die Schultern und Brustkorb nicht auskühlen und sortgen somit auch an kühleren Tagen für den richtigen Spaß auf den Biketouren. Für einen optimalen Feuchtigkeitsausgleich sind die Westen mit einem Netzrücken ausgestattet um so für eine optimale Belüftung zu sorgen und den Schweiß abzutransportieren.

Die Qual der Wahl - Daunen oder Primaloft Weste?

Gemeinsam ist beiden, dass fast alle Modelle mit einer wasserabweisenden Beschichtung vor kleineren Regen- oder Schneeschauern schützen.

Daunen zählen zu den am besten wärmenden Materialien, sind aber auch schwerer, als eine Kunstfaser. Bei Nässe verlieren sie außerdem leicht von ihren guten Isoliereigenschaften und können sich schneller mit Wasser vollsaugen und schlechter trocknen als eine Kunstfaser.

PrimaLoft® ist eine sehr gute Alternative zur klassischen Daunenweste. Ein Material von hoher Lebensdauer, wasserabweisend, schnell trocknend und dazu mit effizienter Wärmeisolierung ausgestattet. Die Kunstfaserwesten von VAUDE werden aus recycelten Polyester hergestellt und halten auch in feuchtem Zustand immer noch warm. PrimaLoft®-Westen lassen sich auf kleinste Maße zusammenpacken und bieten ein hohes Maß an Atmungsaktivität, das sie für viele Sportarten prädestiniert.