Willkommen im VAUDE Pressebereich

Hier stellen wir Ihnen aktuelle Pressetexte und Bildmaterial von VAUDE bereit. Weitere Pressebilder und Informationen zu speziellen redaktionellen Themen senden wir Ihnen gerne bei Interesse zu.
Für alle Presseanfragen sowie die Aufnahme in unseren Presseverteiler wenden Sie sich bitte an eine der angegebenen Kontaktpersonen.


29.07.2015

Umweltpreis der Outdoor-Branche

VAUDE wird EOCA Conservation Champion 2015


Als langjähriges Mitglied der European Outdoor Conservation Association (EOCA) hat sich VAUDE für zahlreiche Umweltschutzprojekte eingesetzt und diese finanziell unterstützt. Für dieses Engagement wurde das nachhaltig innovative Unternehmen während der OutDoor Fachmesse in Friedrichshafen am 17. Juli geehrt. Hilke Patzwall, VAUDE CSR-Managerin, Jan Lorch, VAUDE Geschäftsleitung Vertrieb und CSR nahmen die Urkunde entgegen. Der Preis wird jährlich von der EOCA an Mitglieder verliehen, die sich besonders stark für den Naturschutz einsetzen.

Die EOCA besteht aus einer Gruppe von Herstellern und Einzelhändlern der europäischen Outdoor-Branche. Die Non-Profit-Organisation hat 126 Mitglieder. Sie wurde im Jahr 2006 gegründet, um Geld zu sammeln und unmittelbar in weltweite Naturschutzprojekte zu investieren. Die Outdoor-Branche wurde dabei vom kollektiven Drang angetrieben, die Natur zu schützen. So kamen bis heute 1,72 Millionen Euro durch Fundraising und Spenden zusammen; das Geld wurde auf insgesamt 71 Projekte verteilt.

Ökologisches Bewusstsein ist bei VAUDE seit jeher verankert. Das Unternehmen hat sich beim Thema Nachhaltigkeit immer wieder als Vorreiter bewiesen und Benchmarks gesetzt, innerhalb der Outdoor-Branche und auch darüber hinaus. So hat VAUDE 2006 auch die Gründung der EOCA mitinitiiert und sich seitdem aktiv an deren Arbeit beteiligt, unter anderem durch Jan Lorch als Vorstandsmitglied der EOCA. „VAUDE hat zahlreiche Umweltschutzprojekte großzügig unterstützt und auch deren Umsetzung zum Teil maßgeblich vorangetrieben“, so Tanya Bascombe, EOCA Joint General Manager. Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums hat VAUDE eine Spendenaktion organisiert, deren Erlös in ein Naturschutzprojekt am Baikalsee in Russland floss. VAUDE hat auch selbst Projekte nominiert, begleitet und gefördert. So hat sich das Unternehmen bspw. für ein Projekt in Rumänien eingebracht, das nachhaltigen Outdoor-Tourismus als Maßnahme entwickelte, um die unberührte Natur dort zu erhalten.

„Wir freuen uns sehr über diese tolle Auszeichnung und die damit verbundene Wertschätzung unseres Engagements. VAUDE wird sich weiterhin voller Herzblut für den Erhalt unserer Natur einsetzen“, so Jan Lorch.

Im VAUDE Nachhaltigkeitsbericht erfahren Sie mehr über unser Engagement


Unter folgendem Download-Button stellen wir Bildmaterial zur Verfügung:



 Produktphilosophie Green Shape
VAUDE Händlermagazin (Pdf)
VAUDE Intern 1/2016
VAUDE Intern
VAUDE Lookbooks
Lookbooks
Hinweise zur Nutzung des Pressematerials
Die angebotenen Inhalte können Sie kostenlos im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit VAUDE verwenden. Eine irreführende, werbliche Nutzung ist als rechtswidrig anzusehen. Jede Veröffentlichung von Fotos hat mit dem Hinweis "Foto: VAUDE" zu erfolgen und - sofern in der Bildbeschriftung detailliert aufgeführt - mit der namentlichen Erwähnung des Fotografen.


Belegexemplare können Sie gerne an folgende Adresse senden:

VAUDE Sport GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
VAUDE-Straße 2
88069 Tettnang

Pressekontakt